so oder so

10 Jahre sind vergangen und wir haben es wieder getan: wir haben eine neue CD gemacht! Und wieder ist sie auf einem für uns neuen Weg entstanden: wir waren in einem Studio in Berlin, haben dort gefühlte Ewigkeiten mit Musizieren und Hören und schön machen verbracht und haben ein Ergebnis, dass sich wahrlich hören und sehen lassen kann. Wieder ist eine wunderbare Mischung von Texten und Musik entstanden, die unserm Band-Namen alle Ehre macht. An dieser Stelle allen ein herzliches Dankeschön, die zum Gelingen und werden beigetragen haben!


songtext

so oder so

Jesus war ein Angler

Ich bin kein schlechter Kerl, das wollte ich hier nur mal sagen, aber eins steckt tief in jedem Mann, der Instinkt zum Jagen. Tiere töten finde ich eigentlich ganz tragisch, Jesus wär in unsrer Zeit sicher vegetarisch. Was hätte er denn heut getan das würd ich ihn gern fragen, ich bin ein Fan von Ihm das sagt der Fisch an meinem Wagen.

 

Jesus sitzt bis heute mit uns in einem Boot, er hatte immer schon nen Blick für andrer Leute Not. Er hat in seinem Leben so einiges geschafft, ich frage mich manchmal Junge woher hatte er die Kraft. Wenn er nicht mehr konnte ging er an einen Ort, einsam und am Wasser und was machte er dort.

 

Jesus war ein Angler, er hatte ne Mission, es ist schon schwer ein Mensch zu sein und dann noch Gottes Sohn. Jesus war ein Angler, das kann kein Zufall sein und ich gehör zu seinem Verein.

 

Jesus saß mit Vielen draußen auf dem Feld, sie hatten nichts zu Essen und erst recht kein Geld. Der Herr ist euer Hirte es wird euch an nichts mangeln, sagt er zu den Leuten und schickt die Jünger angeln. Dann er sah zum Himmel auf als der Hunger drohte und er segnete die Fische und auch ein paar Brote.

 

5000 wurden satt davon vielleicht lag´s auch am Gras, das da in der Nähe war so macht Christsein Spaß. Doch das ging nicht lange so sie ließen Ihn ermorden, ich frag mich manchmal was wäre wohl sonst aus uns geworden. Er war Ihnen zu unbequem das ist bis heute so, ich folge ihm aufs Wasser und das macht mich froh.

 

Jesus war ein Angler da wird auch jedem klar, das übers Wasser geh´n dabei ein echter Vorteil war. Jesus war ein Angler, das kann kein Zufall sein und ich gehör zu seinem Verein.

 

Selbst als er schon tot war kam er noch mal an den See, die Jünger hatten nichts im Netz es war ganz in der Näh. Petrus sagt: das bringt doch nichts, da beißt nicht mal ein Barsch , extra so früh aufgestanden und alles für den … . Jesus sagt: fahrt noch mal raus, ihr dürft nicht länger warten und dann hat er Ihnen seine besten Plätze verraten.

 

Jesus war ein Angler und seine Jünger auch, man sagt bis heute „Petri heil“ das ist ein alter Brauch. Jesus war ein Angler, das kann kein Zufall sein und ich gehör zu seinem Verein.

 

Man darf nicht alles glauben, das muss man kritisch sehn, die alten Traditionen und mit der Zeit zu gehen. Die Frauen und der Zölibat das kann ich nicht verstehn, Frauen sind nicht schlechter nur weil sie nicht angeln gehen. Gott lädt alle Menschen ein an seinen Tisch, doch warum gibts immer Brot und Wein und nicht auch mal Fisch.

 

Jesus war ein Angler nichts Menschliches ihm fern, und ich folge dabei mit Haken und Blei den Spuren meines Herrn. Jesus war ein Angler, das kann kein Zufall sein und ich gehör zu seinem … .

 

Jesus war ein Angler nichts Menschliches ihm fern, und ich folge dabei mit Haken und Blei den Spuren meines Herrn. Jesus war ein Angler, das kann nicht anders sein und ich gehör zu seinem...

ich gehör zu seinem...

gehör zu seinem Verein.

 

Text: Christoph Kießig, Musik: Patchwork



Album kaufen


Socialmedia

Buchen Sie uns

Sie haben Interesse an einer musikalischen Gestaltung Ihrer Veranstaltung durch uns? Schreiben Sie uns Ihre Buchungsanfrage direkt über unser Kontaktformular! Für weitere Fragen rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns eine Email!